Psychotherapie

Ziele der Psychotherapie

In der Psychotherapie geht es um Beseitigung, Veränderung oderVerminderung von störenden Symptomen und Leidenszuständen, um dieGesundheit und Entwicklung zu unterstützen und zu fördern.

Unter dem Einsatz von wissenschaftlich anerkannten Methoden werden die Klienten auf ihrem Weg begleitet und gestützt.

Psychotherapie ermöglicht neue Erfahrungen zu machen, alte Beschränkungen aufzuheben und innere Ressourcen und Potentiale zu entdecken und zu verstärken.

Angebote der Psychotherapie

Hilfe bei:

  • Depressionen
  • Angststörungen
  • psychosomatischen Beschwerden und Erkrankungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Abhängigkeitserkrankungen
  • Lebens- und Sinnkrisen
  • Traumafolgestörungen
  • Essstörungen
  • Partner- und Familienproblemen
  • Sexualstörungen
  • emotionalen und sozialen Störungen

Methoden der Psychotherapie

Die Psychotherapie ist ein staatlich anerkanntes Heilverfahren und arbeitet mit modernen wissenschaftlichen Methoden.

In meiner Arbeit betone ich den ganzheitlichen Ansatz und verwende mehrere fundierte Methoden:

  • die Katathym Imaginative Psychotherapie
  • die Körperpsychotherapie (Bioenergetische Analyse)
  • die Traumatherapien
  • verschiedene Entspannungstechniken

Setting in der Psychotherapie

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie

Zielgruppe

  • Erwachsene
  • Jugendliche
  • Kinder